header image
 

Korbflechten

IMG_1129 IMG_1130 IMG_1133 IMG_1143

Beginn: Freitag, 22. Februar 2019 Fliessender Anfang ab 16 Uhr
Ende: Sonntag, 24. Februar 2019: Fliessendes Ende nach dem Mittag

Auch dieses Jahr möchten wir euch diesen wunderschönen Kurs anbieten. Mitten im Winter können wir gemütliche Tage am kuscheligen Kaminfeuer in heiterer Gesellschaft mit Korbflechten verbringen…

Das Korbflechten ist ein uraltes Handwerk, das seit Menschengedenken ausgeführt wird. Körbe vereinen auf in sich Praktisches und Ästhetisches – das Machen selbst ist Handwerk und kann auch Meditation und Lebensschule sein.

ALLE Körbe auf der Welt sind in Handarbeit gefertigt worden, da man Körbe nicht maschinell hergestellen kann. Insofern ist das Korben kein aussterbendes Handwerk – nur in unserem Kulturkreis geht das Wissen und die Fertigkeit seit einigen Generationen verloren, wie das Naturprodukt Weidenruten in einen praktischen Alltagsgegenstand verwandelt werden kann.

Dank dem fliessenden Anfang am Freitag könnt ihr eure Anreise individuell planen. Gerne holen wir euch und euer Gepäck auf dem Löwenplatz ab. So habt ihr auch Gelegenheit, eure eigenen Vorstellungen mit der Kursleiterin eingehend zu besprechen und einen Einstieg ins Arbeiten zu finden.
Die erfahrene Korbflechterin Anna Wichmann zeigt die grundlegenden Handgriffe, hilft die eigenen Vorstellungen zu verwirklichen und berät, was das erste geflochtene Werk werden soll. Bitte bringt eine GUTE Gartenschere, ein scharfes, spitzes Messer und etwas Ausdauer mit!

Kursleitung: Anna Wichmann. Anna lebt am Bodensee und arbeitet in einer sozialen Institution. Sie flicht das Handwerk des Korbens in ihre Betreuungsarbeit ein und bietet Kurse und gesellige Anlässe rund um das Korbflechten an.
Kurskosten: 380 Fr. inkl. Übernachtung und Verpflegung
Treffpunkt: Freitag ab 16 Uhr auf dem Löwenplatz in Trub. Bitte teilt uns mit, wann und wie ihr anreist, dann können wir den Transport koordinieren.

Übernachtung: Da die Jurten im Winterlager verstaut sind, legen wir zum Übernachten Matratzen im geräumigen und warmen Kursraum aus. Bitte nehmt einen Schlafsack mit, Wolldecken hat es genügend.

Anmeldung: 14 Tage vor Kursbeginn unter 034 495 50 88 oder info [at] balmeggberg.ch

Für besuchte Kurse kann auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung ausgefüllt werden.

IMG_1144

~ von balmeggberg am 27. Dezember 2013.

Allgemein

Kommentar verfassen